Villen/Einfamilienhäuser  Einfamilienhaus G

Zurück zur Übersicht

In einem beschränkten Wettbewerb wurde der Entwurf des Büros A.C.C. mit der Ausführung prämiert. Das Grundstück auf einem liegt auf einem Südost Hang und weist in Längserstreckung einen Höhenunterschied von ca. 6 m auf. Der Entwurf trägt sowohl der Hanglage als auch den einzigartigen Ausblick ins Donautal Rechnung und versucht über die passive Solarnutzung sowie über Kollektorflächen eine optimale Nutzung der natürlichen Ressourcen ganz im Sinne eines Niedrigenergiehauses zu erzielen.
Großzügige zusammenhängende Räumlichkeiten und Gänge geschossversetzt, trotz Anklage, (halbgeschossig versetzte Schlafräume) bilden die wesentlichen Merkmale des Grundrisses. Wesentlich im Entwurf ist auch die Einbeziehung des großzügigen Grünraums durch entsprechende Verglasungen und Grundrissgestaltungen.